Forum zu Griechenland (Zakynthos / Karpathos / Skiathos / Samos / Thassos / Korfu / Lesbos / Lefkas / Kos / Rhodos), Karibik-Kreuzfahrt, Frankreich (Paris), Holland (Callantsoog bis Texel), Portugal, USA und Deutschland (Ostsee-Küste/Cochem/Walde???????4????cker Land), Infos von Urlaubern für Urlauber
Zakynthos/Karpathos/Skiathos/Samos/Thassos/Korfu/Lesbos/Lefkas/Kos/Rhodos, Karibik / -Kreuzfahrt,
Mallorca, Callantsoog bis Texel, Paris, Algarve, Madeira, USA, deutsche Ostseeküste und mehr

Besucht auch unsere Homepage:
Frankreich-Infos Niederlande-Infos
(über 4000 Bilder + viele Infos)

Urlauber-Infoseite / Forum einem Freund empfehlen

Reise-Newsletter abonnieren

Google+
Folgt uns zu Facebook
Folge uns zu Twitter

Zum Hervorheben der neuen Beiträge und Schreiben eines Beitrags bitte anmelden (Cookies werden hiermit akzeptiert!)
Forum für Griechenland-, Karibik-, Niederlande-, Frankreich-, Portugal-, Spanien-, USA- und Deutschland-Urlauber (Insider-Tipps von Urlaubern für Urlauber) Profil  |  Registrieren  |  Mitglieder  |  Suche  |  Hilfe
    |- G R I E C H E N L A N D - FAQ > Aktuelles / Allgemeines zum Urlaub in GR (auch andere griech. Inseln incl. Festland) Neues Thema   Antworten
Griechenlandurlaub zu Zeiten von Schulden und Unruhen ??? Druckbare Version anzeigen
nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Beiträge
Dirk (Site-Master)
Admin

Geschlecht: Männlich
Ort: Germany, NRW
Registriert: Jun 2002
Status: Offline
Beiträge: 571

Profil ansehen Dirk (Site-Master) Besuchen https://www.travel-infopoint.de Email senden an Dirk (Site-Master) Private Mitteilung senden an Dirk (Site-Master) Finde mehr Beiträge von Dirk (Site-Master) Beitrag ändern oder löschen Zitieren
geschrieben Mittwoch, Juli 20, 2011 @ 15:48:24    ICQ

Hallo Urlauber,

wie ist Eure Meinung zu dem o.g. Thema?
Habt Ihr in der letzten Zeit mal Urlaub auf einer griechischen Insel gemacht?
Wie sieht es dort mit der Versorgung an Lebensmitteln oder Sprit aus?
Wie haben sich die Preise in Tavernen und Geschäften entwickelt und hat man Streiks zu befürchten (z.B. Flughafen oder Fähren)?

--------------------
Gruß
Dirk

Herzlich willkommen auf unserer Reiseseite:
Urlaubsinfos+Bilder: Griechenland, Portugal, Karibik,
Niederlande, Frankreich, Spanien, USA und Deutschland
Homepage: https://www.travel-infopoint.de/

Dirk (Site-Master)
Admin

Geschlecht: Männlich
Ort: Germany, NRW
Registriert: Jun 2002
Status: Offline
Beiträge: 571

Profil ansehen Dirk (Site-Master) Besuchen https://www.travel-infopoint.de Email senden an Dirk (Site-Master) Private Mitteilung senden an Dirk (Site-Master) Finde mehr Beiträge von Dirk (Site-Master) Beitrag ändern oder löschen Zitieren
geschrieben Mittwoch, Januar 18, 2012 @ 13:21:12    ICQ

Thema hochgeholt

--------------------
Gruß
Dirk

Herzlich willkommen auf unserer Reiseseite:
Urlaubsinfos+Bilder: Griechenland, Portugal, Karibik,
Niederlande, Frankreich, Spanien, USA und Deutschland
Homepage: https://www.travel-infopoint.de/

AxelN
Sergeant First Class

Geschlecht: Keine Angabe
Ort: Deutschland
Registriert: Aug 2008
Status: Offline
Beiträge: 58

Profil ansehen AxelN Besuchen https:// Email senden an AxelN Private Mitteilung senden an AxelN Finde mehr Beiträge von AxelN Beitrag ändern oder löschen Zitieren
geschrieben Montag, Januar 23, 2012 @ 20:04:00  

Zitat:
Erstellt von Dirk (Site-Master)

Hallo Urlauber,

wie ist Eure Meinung zu dem o.g. Thema?
Habt Ihr in der letzten Zeit mal Urlaub auf einer griechischen Insel gemacht?
Wie sieht es dort mit der Versorgung an Lebensmitteln oder Sprit aus?
Wie haben sich die Preise in Tavernen und Geschäften entwickelt und hat man Streiks zu befürchten (z.B. Flughafen oder Fähren)?

Hallo Dirk,

also wir waren im September 2011 für 1 Woche in Vasilikos. Davor im September 2008 in Limni Keriou.

Ich kann deine Frau beruhigen, wir konnten keinen Unterschied zu 2008 feststellen, was den touristischen Teil eines solchen Kurzurlaubs betrifft. Alles war wie gewohnt. Lediglich in Zakynthos-Stadt ist uns aufgefallen, dass es einige geschlossene Läden mehr gab als 2008. Aber das ist in Germania auch so. Dafür haben andere Läden kräftig investiert, renoviert, umgebaut etc.

Unruhen oder so etwas auf einer Insel wie Zakynthos halte ich eh' für absolut unwahrscheinlich.
Streiks - naja, da steckt man nie drin, auch in "normalen" Zeiten. Die gibt's gelegentlich sogar in Germany.

Viel schlimmer fand ich die auch in 2011 wieder einmal erschreckenden Waldbrände. Rund um Kilimenos, bis hinunter an die Küste - alles verbrannt. Verbrannte Büsche 1 m vor der Taverne in Porto Limionas oder auch Porto Roxa - das gleiche Bild. So ein Feuer kann Existenzen wirklich vernichten. Hektarweise Olivenfelder im A...
Schon traurig.

Trotzdem - es ist und bleibt eine meiner Lieblingsinseln, und wir werden mit Sicherheit so bald wie möglich dort wieder aufschlagen.

Im Übrigen hat imho der Rückgang des Tourismus durchaus auch seine positiven Aspekte...

jm2c
AxelN

Dirk (Site-Master)
Admin

Geschlecht: Männlich
Ort: Germany, NRW
Registriert: Jun 2002
Status: Offline
Beiträge: 571

Profil ansehen Dirk (Site-Master) Besuchen https://www.travel-infopoint.de Email senden an Dirk (Site-Master) Private Mitteilung senden an Dirk (Site-Master) Finde mehr Beiträge von Dirk (Site-Master) Beitrag ändern oder löschen Zitieren
geschrieben Donnerstag, Januar 26, 2012 @ 12:07:54    ICQ

Hallo Axel,

danke für Deine Schilderungen. Wie hat sich die Krise denn auf die Preise ausgewirkt?
Vielleicht fällt Dir ja noch was ein, daß Du in unserem Zakynthos "Wer kennt die aktuellen Kosten?"-Beitrag posten kannst...

--------------------
Gruß
Dirk

Herzlich willkommen auf unserer Reiseseite:
Urlaubsinfos+Bilder: Griechenland, Portugal, Karibik,
Niederlande, Frankreich, Spanien, USA und Deutschland
Homepage: https://www.travel-infopoint.de/

AxelN
Sergeant First Class

Geschlecht: Keine Angabe
Ort: Deutschland
Registriert: Aug 2008
Status: Offline
Beiträge: 58

Profil ansehen AxelN Besuchen https:// Email senden an AxelN Private Mitteilung senden an AxelN Finde mehr Beiträge von AxelN Beitrag ändern oder löschen Zitieren
geschrieben Montag, Januar 30, 2012 @ 20:10:06  

Hallo Dirk,

zu den Preisen:

Wir konnten eigentlich keine große Preissteigerung feststellen. Klar ist durch die MwSt-Erhöhung alles teurer geworden. Gefühlt 10%. Dumm ist nur, dass ich mir die Preise nicht gemerkt habe. Sprit war teuer, iirc so um die 1,60 fürs Normalbenzin. In den Tavernen fand ich die Preise absolut OK, in etwa auf deutschem Niveau. Fürs Auto haben wir für drei Tage ca. 80 € gezahlt. Ich hatte aber auch den Eindruck, dass die Griechen die im Tourismus oder der Gastronomie arbeiten, sich nichts anmerken lassen wollten. Ich will nicht sagen "scheißfreundlich", aber für Ende Saison oftmals noch erstaunlich "motiviert"

Ano Vasilikos war jedenfalls zu der Zeit noch sehr gut besucht.

Nun ist das alles ja schon wieder ein paar Monate her und in der Zwischenzeit ist einiges passiert, ich weiß halt nicht, wie's im Moment dort aussieht.

Richtig teuer geworden sind halt die Flugpreise, aber da erzähl ich euch ja nix neues...

Horst Kahler
Sergeant First Class

Geschlecht: Männlich
Ort: Koblenz
Registriert: Mär 2004
Status: Offline
Beiträge: 97

Profil ansehen Horst Kahler Besuchen https:// Email senden an Horst Kahler Private Mitteilung senden an Horst Kahler Finde mehr Beiträge von Horst Kahler Beitrag ändern oder löschen Zitieren
geschrieben Samstag, Februar 11, 2012 @ 13:20:51  

Kann man als Deutscher zur Zeit überhaupt in Griechenland Urlaub machen?

Was zur Zeit in Griechenland an Deutschen Hass zu sehen ist hat mich ungemein erschreckt. Ich glaube ich werde dieses Jahr nicht nach Griechenland fahren.
Wie denkt Ihr darüber?

LG
Horst

Anmerkung Dirk (Site-Master): Beitrag wurde hierher verschoben, zwecks Themenbündelung.

Dirk (Site-Master)
Admin

Geschlecht: Männlich
Ort: Germany, NRW
Registriert: Jun 2002
Status: Offline
Beiträge: 571

Profil ansehen Dirk (Site-Master) Besuchen https://www.travel-infopoint.de Email senden an Dirk (Site-Master) Private Mitteilung senden an Dirk (Site-Master) Finde mehr Beiträge von Dirk (Site-Master) Beitrag ändern oder löschen Zitieren
geschrieben Samstag, Februar 11, 2012 @ 13:57:03    ICQ

Hallo Horst,

auch wir würden dieses Jahr wieder gerne Urlaub auf einer griechischen Insel machen, aber die ganzen Nachrichten, die man aktuell so mitbekommt, sind doch etwas abschreckend. Auf dem Festland, gerade in der Nähe der Hauptstadt würde ich auf keinen Fall Urlaub machen, auch keine Ausflüge dort hin. Es sind ja nicht nur die Streiks, von denen man evtl. betroffen ist, sondern vielmehr die Randale, die mir Sorgen macht. In sowas möchten wir auf keinen Fall hineingeraten.

Momentan stellt sich die Situation lt. dem Auswärtigen Amt so dar (zu finden über unsere Griechenland-Auswahl):

Zitat:
Landesspezifische Sicherheitshinweise (Stand von heute)

Angesichts der Maßnahmen der griechischen Regierung zur Bekämpfung der Staatsverschuldung muss immer öfter auch kurzfristig und ohne frühzeitige Ankündigung mit Streiks und Demonstrationen gerechnet werden.
Es kommt vermehrt zu Streiks der Fluglotsen und des Zolls, die zu massiven Behinderungen bei der Ein- und Ausreise sowohl auf dem Luft- als auch auf dem Landweg führen können. Auch im Fährverkehr kann es zu Einschränkungen kommen.
Reisende sollten sich in den Medien sowie bei ihren Gastgebern über die aktuelle Lage unterrichten und Demonstrationen weiträumig meiden.
In den Großstädten Athen, Thessaloniki und Piräus kommt es v.a. in öffentlichen Verkehrsmitteln und an belebten Plätzen vermehrt zu Taschendiebstählen. Bitte achten Sie daher besonders auf Ihre mitgeführten Dokumente und Bargeld.

Weitere Informationen zum Thema Streik erhalten Sie auch direkt auf der Seite der Botschaft Athen unter http://www.griechenland.diplo.de/streiks

Die Frage ist nur, wenn man denn ohne Fluglotsenstreick am Reiseziel angekommen ist, ob es auch auf den Inseln so kritisch ist.

--------------------
Gruß
Dirk

Herzlich willkommen auf unserer Reiseseite:
Urlaubsinfos+Bilder: Griechenland, Portugal, Karibik,
Niederlande, Frankreich, Spanien, USA und Deutschland
Homepage: https://www.travel-infopoint.de/

Dirk (Site-Master)
Admin

Geschlecht: Männlich
Ort: Germany, NRW
Registriert: Jun 2002
Status: Offline
Beiträge: 571

Profil ansehen Dirk (Site-Master) Besuchen https://www.travel-infopoint.de Email senden an Dirk (Site-Master) Private Mitteilung senden an Dirk (Site-Master) Finde mehr Beiträge von Dirk (Site-Master) Beitrag ändern oder löschen Zitieren
geschrieben Montag, Februar 13, 2012 @ 18:35:31    ICQ

Gerade wurde im Radio durchgesagt, daß auch in den Touristenhochburgen von Kreta und Korfu Unruhen stattgefunden haben.
Hört sich nicht gut an...

--------------------
Gruß
Dirk

Herzlich willkommen auf unserer Reiseseite:
Urlaubsinfos+Bilder: Griechenland, Portugal, Karibik,
Niederlande, Frankreich, Spanien, USA und Deutschland
Homepage: https://www.travel-infopoint.de/

Horst Kahler
Sergeant First Class

Geschlecht: Männlich
Ort: Koblenz
Registriert: Mär 2004
Status: Offline
Beiträge: 97

Profil ansehen Horst Kahler Besuchen https:// Email senden an Horst Kahler Private Mitteilung senden an Horst Kahler Finde mehr Beiträge von Horst Kahler Beitrag ändern oder löschen Zitieren
geschrieben Dienstag, Februar 14, 2012 @ 11:05:25  

Hallo Dirk,

also dieses Jahr Griechenland-Urlaub überlegen.
LG
Horst

Thomas
Sergeant First Class

Geschlecht: Männlich
Ort: Bayern
Registriert: Jan 2011
Status: Offline
Beiträge: 91

Profil ansehen Thomas Besuchen https:// Email senden an Thomas Private Mitteilung senden an Thomas Finde mehr Beiträge von Thomas Beitrag ändern oder löschen Zitieren
geschrieben Dienstag, Februar 14, 2012 @ 11:57:47  

Hab gerade mit Zante telefoniert...da fehlt nix...
Thomas
Sergeant First Class

Geschlecht: Männlich
Ort: Bayern
Registriert: Jan 2011
Status: Offline
Beiträge: 91

Profil ansehen Thomas Besuchen https:// Email senden an Thomas Private Mitteilung senden an Thomas Finde mehr Beiträge von Thomas Beitrag ändern oder löschen Zitieren
geschrieben Mittwoch, Mai 30, 2012 @ 15:28:31  

So...also meine Schwiegerletern sind letzte Woche aus Rhodos zurück gekommen...Keine Probleme,
die Leute nett, hilfsbereit und gastfreundlich wie immer.
Man merkt nichts von Fremdenfeindlichkeit oder Hass auf Deutsche...
Horst Kahler
Sergeant First Class

Geschlecht: Männlich
Ort: Koblenz
Registriert: Mär 2004
Status: Offline
Beiträge: 97

Profil ansehen Horst Kahler Besuchen https:// Email senden an Horst Kahler Private Mitteilung senden an Horst Kahler Finde mehr Beiträge von Horst Kahler Beitrag ändern oder löschen Zitieren
geschrieben Donnerstag, Mai 31, 2012 @ 17:43:42  

Hallo und guten Tag,

soweit man aus anderen Foren informiert wird, gibt es für die deutschen Urlauber auf den Inseln keine Probleme. Die Gäste werden alle freundlich aufgenommen.
Ich glaube im Moment muss jeder selbst wissen ob er Griechenland besucht. Die Reiseangebote für Griechenland sind im Moment jedenfalls wirklich günstig ( Lt. Fernsehen).
LG
Horst

Dirk (Site-Master)
Admin

Geschlecht: Männlich
Ort: Germany, NRW
Registriert: Jun 2002
Status: Offline
Beiträge: 571

Profil ansehen Dirk (Site-Master) Besuchen https://www.travel-infopoint.de Email senden an Dirk (Site-Master) Private Mitteilung senden an Dirk (Site-Master) Finde mehr Beiträge von Dirk (Site-Master) Beitrag ändern oder löschen Zitieren
geschrieben Donnerstag, September 6, 2012 @ 10:42:25    ICQ

Hat irgendwer vielleicht von Problemen beim Geldabholen bei der Bank oder am Automaten gehört (Insel)?
Muss man damit rechnen und evtl. mehr Bargeld mitnehmen?
Würden nämlich gern wieder versicherte Reisecheques mitnehmen und die dann vor Ort tauschen.
Wenn aber nicht genug “flüssiges“ Geld bei der Bank vorhanden ist, hätten wir ein Problem und müsten hungern.

Also, was wißt Ihr und würdet uns raten?

--------------------
Gruß
Dirk

Herzlich willkommen auf unserer Reiseseite:
Urlaubsinfos+Bilder: Griechenland, Portugal, Karibik,
Niederlande, Frankreich, Spanien, USA und Deutschland
Homepage: https://www.travel-infopoint.de/

Dirk (Site-Master)
Admin

Geschlecht: Männlich
Ort: Germany, NRW
Registriert: Jun 2002
Status: Offline
Beiträge: 571

Profil ansehen Dirk (Site-Master) Besuchen https://www.travel-infopoint.de Email senden an Dirk (Site-Master) Private Mitteilung senden an Dirk (Site-Master) Finde mehr Beiträge von Dirk (Site-Master) Beitrag ändern oder löschen Zitieren
geschrieben Samstag, Oktober 13, 2012 @ 11:00:08    ICQ

Mal eine kurze Rückmeldung nach unserem Lefkas-Urlaub im September:
keine Probleme in jeglicher Hinsicht, keine Streicks, super freundlicher Empfang und keine Probleme mit der Bargeld-Beschaffung .
Von einer Krise (abgesehen vom hohen Spritpreis) oder gar Feindseiligkeiten spürte man auf der Insel nichts. Nur aus den Erzählungen unserer griechischen Reiseleiterin erfuhren wir Dinge, die für die Griechen selbst nicht so schön waren (z.B. Steueranpassungen nach oben, Einschränkungen beim Arbeitslosengeld, etc.).

--------------------
Gruß
Dirk

Herzlich willkommen auf unserer Reiseseite:
Urlaubsinfos+Bilder: Griechenland, Portugal, Karibik,
Niederlande, Frankreich, Spanien, USA und Deutschland
Homepage: https://www.travel-infopoint.de/

AxelN
Sergeant First Class

Geschlecht: Keine Angabe
Ort: Deutschland
Registriert: Aug 2008
Status: Offline
Beiträge: 58

Profil ansehen AxelN Besuchen https:// Email senden an AxelN Private Mitteilung senden an AxelN Finde mehr Beiträge von AxelN Beitrag ändern oder löschen Zitieren
geschrieben Samstag, Oktober 13, 2012 @ 11:23:14  

Wir waren in der 39. und 40. KW auf Korfu (Liapades) und ich kann deine Eindrücke nur bestätigen. Absolut kein Unterschied zu unseren vorherigen Urlauben in GR. Selbst von dem "Generalstreik" am 26.09. haben wir nicht das geringste mitbekommen.
Das Preisniveau in den kleinen Supermärkten ist in so einem Touristendorf logischerweise etwas höher als bei Lidl & Co, aber das war uns vorher schon klar und war auch schon immer so.
Aaaaber: man muss sich natürlich der Tatsache bewusst sein, dass es dem Tourismus in GR trotz allen noch *relativ* gut geht. In den städtische Regionen um Athen und Thessaloniki sieht das bestimmt gaaanz anders aus. GR hat immerhin über 20% Arbeitslose, das ist verdammt happig.
Aber alle Griechen mit denen wir gesprochen haben sagen: "Ja, wir sind wütend. Aber nicht auf die Deutschen sondern auf unsere eigenen Politiker, die nicht nur uns sondern ganz Europa belogen haben."

jm2c
AxelN

Reisender
Master Sergeant

Geschlecht: Männlich
Ort: Norddeutschland
Registriert: Mär 2008
Status: Offline
Beiträge: 154

Profil ansehen Reisender Email senden an Reisender Private Mitteilung senden an Reisender Finde mehr Beiträge von Reisender Beitrag ändern oder löschen Zitieren
geschrieben Samstag, Juli 13, 2013 @ 09:18:07  

Nachdem ich diesen Artikel durchgelesen hatte, würde ich sogar Verständnis dafür haben, wenn ein Grieche nicht so gut auf einen Deutschen zu sprechen ist (obwohl der einzelne eher nichts dafür kann).

Falls das zu politiklastig für ein Urlaubsforum ist, bitte einfach löschen.

AxelN
Sergeant First Class

Geschlecht: Keine Angabe
Ort: Deutschland
Registriert: Aug 2008
Status: Offline
Beiträge: 58

Profil ansehen AxelN Besuchen https:// Email senden an AxelN Private Mitteilung senden an AxelN Finde mehr Beiträge von AxelN Beitrag ändern oder löschen Zitieren
geschrieben Samstag, Juli 13, 2013 @ 10:43:30  

Zitat:
Erstellt von Reisender

Nachdem ich diesen Artikel durchgelesen hatte, würde ich sogar Verständnis dafür haben, wenn ein Grieche nicht so gut auf einen Deutschen zu sprechen ist (obwohl der einzelne eher nichts dafür kann).

Falls das zu politiklastig für ein Urlaubsforum ist, bitte einfach löschen.

Sehr interessant, wenn auch etwas "reisserisch" für einen Wirtschaftsartikel.

Wenn das so stimmt, würde das ja bedeuten, dass die ganze "Rettungsaktion" für GR eigentlich die Situation noch verschlimmert hat und die gr. Wirtschaft ohne diese Aktion weiter gewachsen wäre.

Allerdings kann ich das so kaum glauben: hätte ich Schulden in Höhe von 120% meines Jahreseinkommens, würde meine Bank ganz schnell die Notbremse ziehen (von Darlehen fürs Haus oder Hypotheken mal abgesehen).
Und so ähnlich war es ja auch in GR. Letzlich hatten doch die Banken Angst, GR könnte seine Kredite nicht mehr bedienen und haben dann die EU vor ihren Karren gespannt.

jm2c

AxelN

bastie
Sergeant First Class

Geschlecht: Männlich
Ort:
Registriert: Jun 2013
Status: Offline
Beiträge: 96

Profil ansehen bastie Besuchen https:// Email senden an bastie Private Mitteilung senden an bastie Finde mehr Beiträge von bastie Beitrag ändern oder löschen Zitieren
geschrieben Donnerstag, Oktober 24, 2013 @ 15:45:50  

Unruhen oder so etwas auf einer Insel wie Zakynthos halte ich eh' für absolut unwahrscheinlich.
Hilmi
Member

Geschlecht: Keine Angabe
Ort:
Registriert: Okt 2013
Status: Offline
Beiträge: 7

Profil ansehen Hilmi Besuchen https:// Email senden an Hilmi Private Mitteilung senden an Hilmi Finde mehr Beiträge von Hilmi Beitrag ändern oder löschen Zitieren
geschrieben Donnerstag, Oktober 31, 2013 @ 14:10:45  

Wieso?
Ich finde den Artikel auch sehr interessant, wenn auch eigenartig geschrieben. Da stimme ich AxelN zu. Beim Vergleich des Staates mit der Privatperson ist mir dann komisch geworden. Als wäre Kinoverzicht ein passendes Equivalent zu Gehälterminderung...
bastie
Sergeant First Class

Geschlecht: Männlich
Ort:
Registriert: Jun 2013
Status: Offline
Beiträge: 96

Profil ansehen bastie Besuchen https:// Email senden an bastie Private Mitteilung senden an bastie Finde mehr Beiträge von bastie Beitrag ändern oder löschen Zitieren
geschrieben Samstag, Juli 16, 2016 @ 14:39:49  

Man kann davon ausgehen dass alles teurer ist
Seiten 1 von 2 Seiten: 1, 2
Neues Thema   Antworten Gehe zu:
Kontakt | Griechenland-, Karibik-, Niederlande-, Frankreich-, Portugal-, Spanien-, USA- und Deutschland-Infos für Urlauber | Nutzungsbedingungen Zeitangaben sind GMT +2 Stunden.
Willkommen auf unseren Foren-Seiten, Gast!  
Login
Username :
Passwort :
Um alle Funktionen nutzen zu können, solltest Du dich registrieren. Die Registrierung ist kostenlos - Registrieren
Forumregeln und -beschreibung
Wer darf dieses Forum lesen? Jedes Mitglied oder Gast
Wer darf neue Themen beginnen? Jedes Mitglied
Wer darf auf Beiträge antworten? Jedes Mitglied
Wer darf Beiträge ändern? Jeder Autor
Aktuelles und für Eure Fragen rund um den Urlaub in Griechenland (z.B. Streiks, oder andere Inseln wie Mykonos, Festland, Santorin, etc.). Auch Eure Erfahrungen aus vergangenen Urlauben (z.B. Tipps zum Urlaub mit Kindern) könnt Ihr hier eintragen und damit anderen weiterhelfen. Keine Empfehlungen zu Urlaubszielen! Hierfür siehe Forum weiter oben.
Benutzer online: 4
Im Moment sind 0 Mitglieder und 4 Gäste online.| Der Rekord gleichzeitiger Besucher liegt bei 52 am 24-05-2017 06:48:24
In diesem Forum suchen
Suchbegriffe: Suchen:
Powered by CuteCast v2.0 BETA 2
Copyright © 2001-2003 ArtsCore Studios

Zum Hervorheben der neuen Beiträge und Schreiben eines Beitrags bitte anmelden (Cookies akzeptieren)!
Zurück zur Homepage durch Schließen des Fensters oder bei Quereinstieg über Klick auf unser Banner!

Besucht auch unsere Homepage (über 4000 Bilder und Infos)...
Private Urlauber-Infos zu Griechenland (Zakynthos/Karpathos/Skiathos/Samos/Thassos/Korfu/Lesbos,Lefkas,Kos,Rhodos), Karibik, Frankreich (Paris), Holland (Callantsoog bis Texel), Portugal (Algarve, Madeira) und Deutschland (Ostsee-Küste,Mosel,WaldeckerLand)

Urlauber-Infoseite / Forum einem Freund empfehlen

Reise-Newsletter abonnieren

Google+
Folgt uns zu Facebook
Folge uns zu Twitter