Forum für Griechenland-, Karibik-, Niederlande-, Frankreich-, Portugal-, Spanien-, USA- und Deutschland-Urlauber (Insider-Tipps von Urlaubern für Urlauber) Profil  |  Registrieren  |  Mitglieder  |  Suche  |  Hilfe
- G R I E C H E N L A N D - FAQ (https://forum.travel-infopoint.de/#2)
-- Aktuelles / Allgemeines zum Urlaub in GR (auch andere griech. Inseln incl. Festland) (https://forum.travel-infopoint.de/?forum=22)
--- porto heli (https://forum.travel-infopoint.de/?forum=22&thread=1375&page=)

Erstellt von stefan am Samstag, Juni 7, 2008 @ 11:24:27:

...kennt das jemand?

ist auf dem oestlichen peleponnes,naehe epidavros..

gruss


Erstellt von Reisender am Sonntag, September 28, 2008 @ 10:25:33:

Zitat:
Erstellt von stefan

...kennt das jemand?

Du kennst das - wohnst ja jetzt da

Irgendwie macht sich im Forum schon das Winterloch bemerkbar. Magst Du es mit ein paar Informationen kurzzeitig stopfen? Falls Du Lust hast, meine Fragen zu beantworten ... hier sind sie:

Schon eingelebt?
Wie isses da?
Gefällt's Dir?
Würdest Du es empfehlen?
Wenn ja, für welche Art Urlaub (eher Ruhe & Erholung, oder gut zum Wandern, oder ist's 'n Partyort)?
Mit welchem Ort auf Zakynthos würdest Du Porto Heli am ehesten vergleichen?
Ich habe irgendwo gelesen, dass das dortige Touri-Publikum eher französischer und russischer Natur ist - stimmt das?
Kommt man da mit englisch (oder gar deutsch)weiter?

Kurz gesagt: Erzähl mal etwas aus Deiner neuen Heimat

Gruß aus dem sonnigen, aber nur 10° "warmen" Kiel


Erstellt von stefan am Dienstag, Dezember 30, 2008 @ 13:04:45:

servus..
sorry,hatte ein paar pc problemchen seit dem umzug..
nu ,mit neuem laptop gehts wieder..

tja,porto cheli,was is das fuer ein ort?
party wohl nur im july -august und dann auch nur griechisch.
ich empfinde es ueberhaupt nicht als touristenort,es gibt keinen brauchbaren strand,
jedenfalls nicht in porto cheli selbst.
landschaftlich..hmm,schwer mit zante zu vergleichen,obwohl wir mittlerweile
auch sehr reizvolle ecken gefunden haben.

in jedem fall ein gaaaanz anderes greece,als wie ich es bisher kannte.
unglaublich reiche leute aus athen haben hier villen stehen,
da wackelst du mit den ohren...

der ort ist eher fuer seegler interessant,denke ich,ein geschuetzter hafen,und
irre viele schoene buchten,einsam und verlassen.

also kurz nen badurlaub wuerde ich hier nicht buchen,wenn auch schoene
und vor allem auch in der saison recht leere straende nicht weit entfernt sind.

eher reizvoll ist sicher das angebot welches man bequem mit auto anfahren kann,
korinth,epidauros,nafplio,oder mykene,alles nicht weit von hier.

riesige hoehlen,schoene buchten-schwer zu erreichen,weil von reichen zugebaut-und spetses
vor der haustuer.
ebenso hydra oder poros,bis athen sinds 2,5 std mit dem tragfluegelboot.

doch,schoen ists hier,der ort selbst weniger...anders,moderner,aber
schoen.

uuuuund,mit keinem ort in zante zu vergleichen..

[geändert von stefan am Dienstag, Dezember 30, 2008 @ 13:06:58]


Kontakt | Griechenland-, Karibik-, Niederlande-, Frankreich-, Portugal-, Spanien-, USA- und Deutschland-Infos für Urlauber | Nutzungsbedingungen Zeitangaben sind GMT +2 Stunden.
Powered by CuteCast v2.0 BETA 2
Copyright © 2001-2003 ArtsCore Studios